Ein typischer Tag in unserem Kindergarten

Element 2

7:30 - 8:30 Uhr

Element 2

Ankunftzeit der Kinder

Bis alle Kinder angekommen sind, haben die Kinder Zeit, sich zu orientieren. Kurze Informationsgespräche zwischen einzelnen Eltern und Kindern finden statt.

07.30 - 08.30 Uhr

Element 2

Tierpflege

Große und kleine Sennefüchse beginnen hier gemeinschaftlich mit der Tierversorgung. Dazu gehört: Ausmisten, Einstreuen, Füttern, Fellpflege und ganz viele Streicheleinheiten.

 

Ernte nach Speiseplan

Die Kinder erleben das regionale, saisonale und natürliche Wachstum der Pflanzen und sie erfahren den vollständigen Handlungsablauf.

„FRISCH AUF DEN TISCH“ für Mensch und Tier. Möhre für den Möhrensalat, das Grün der Möhre für die Tiere

08.30 - 08.40 Uhr

Element 2

Begrüßungskreis

Begrüßung aller Kinder durch ein Guten Morgen Lied.

Yoga Begrüßungszyklus. Aufteilen der einzelnen Gruppen auf die jeweiligen Tagesaufenthaltsorte.

08.40 - 09.15 Uhr

Element 2

Morgenkreis

In den jeweiligen Gruppen wird ein gruppenorientierter Morgenkreis mit Begrüßung jeden einzelnen Kindes durchgeführt.

09.15 - 09.45 Uhr

Element 2

Freispielphase

09.45 - 10.00 Uhr

Element 2

Vorbereitung Frühstück

Langsam bereiten wir uns auf das Frühstück vor. Dazu gehört auch eine Toilettenpause und natürlich waschen wir gründlich unsere Hände.

10.00 - 10.30 Uhr

Element 2

Frühstück

Essensplatz herrichten. Mit einem Essensritual beginnen und beenden wir unser gemeinsames Frühstück.

10.30 - 12.00 Uhr

Element 2

Freispiel und Aktivitäten

Jetzt haben wir Zeit den Wald und seine Geheimnisse zu erforschen. Nachdem wir uns so richtig ausgetobt haben, können wir mit den geplanten Aktivitäten für den heutigen Tag beginnen wie z.B. Naturpädagogik, Tierwissen, Puppenspiele, Geschichten, Vorschulstunde und vielem mehr.

12.00 - 12.15 Uhr

Element 2

Abschlusskreis

In den jeweiligen Gruppen wird ein gruppenorientierter Abschlusskreis mit eingebauten Kreisspielen durchgeführt.

12.15 - 12.30 Uhr

Element 2

Abholzeit

Nach einem ereignisreichen Vormittag freuen sich einige Wichtel, Zwerge und Riesen über die Mamas und Papas, die ihre müden, matschigen und zufriedenen Sennefüchse abholen.

12.15 - 12.30 Uhr

Element 2

Vorbereitung Mittagspause

Die Übermittagskinder bereiten sich nun auf das gemeinsame Mittagessen vor. Ein guter Zeitpunkt für eine Toilettenpause und selbstverständlich gehen die Kinder nur mit gewaschenen Händen an den Tisch.

12.30 - 13.00 Uhr

Element 2

Mittagessen

Essensplatz herrichten. Mit einem Essensritual beginnen und beenden wir unser gemeinsames Mittagessen.

13.00 - 14.15 Uhr

Element 2

Schlafenszeit

Es ist soweit: Schlafenszeit. U3 Kinder und andere erschöpfte Waldkinder gehen ins Bett, auf den Schoß, in den mit Fellen ausgelegten Bollerwagen, in die Hängematten oder auf die Picknickdecke.

13.00 - 14.15 Uhr

Element 2

Freispiel und Aktivitäten

Für alle Übermittagskinder

14.00 - 14.30 Uhr

Element 2

Abholzeit

14.30 - 16.00 Uhr

Element 2

Freispielzeit und Aktivitäten

circa 16.00 Uhr

Element 2

Kleines Picknick

16.00 - 16.30 Uhr

Element 2

Abholzeit

Auch die letzten Sennefüchse machen sich auf den Heimweg